Ruben Schurr Ruben Schurr COPV
2017
Praxiseintritt in den copv.berlin
2015-2016
Facharzt am Ev. Krankenhaus Ludwigsfelde, Abteilung für Chirurgie, Fachbereich Unfallchirurgie

2015
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie (Ärztekammer Berlin)

2012-2014
Klinikum Ernst von Bergmann Potsdam, Klinik für Unfall-und Widerherstellungschirurgie

2010-2012
Orthopädisches Zentrum Spreebogen, Berlin

2005-2008
Orthopädische Fachklinik Oberlinklinik, Potsdam

2004
Approbation (Ärztekammer Berlin)

1996-2003
Medizinstudium an der Freien Universität Berlin

RUBEN SCHURR

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie.


Herr Schurr erhielt eine umfassende Ausbildung im gesamten Bereich der konservativen und auch operativen Orthopädie in der sehr renommierten Oberlinklinik in Potsdam, die für Ihre Gelenk- und Arthrosetherapie überregional bekannt ist. Ein besonderer Schwerpunkt von Herrn Schurr lag hier in der nicht-operativen Behandlung chronisch degenerativer Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen. Hier sammelte er umfangreiche Erfahrungen in der Anwendung minimal invasiver und interventioneller schmerztherapeutischer Behandlungstechniken.

Daneben ist ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit die Behandlung von Unfallverletzungen. Hier konnte Herr Schurr in den letzten Jahren seiner klinischen Tätigkeit umfassende Erfahrungen sammeln, besonders in der Behandlung von Arbeits- und Wegeunfällen.

Leistungen:

  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Wirbelsäulenschmerztherapie
  • Unfallverletzungen, Arbeits- und Wegeunfälle
  • Arthrosebehandlung
Sprachkenntnisse:

englisch  Ruben Schurr englisch